Modifast Methode Plan - In 6 Wochen Richtung Wohlfühlgewicht

Modifast Methode Plan

Kontrolliere dein Gewicht mit der Methode Modifast Plan. Ersetze deine täglichen Mahlzeiten, ohne zu hungern. Ziel ist es, Körperfett abzubauen, während die Muskelmasse, die Leistungsfähigkeit und das körperliche Wohlbefinden erhalten bleiben.

So funktioniert die Modifast Methode Plan:

Woche 1-3
Während den ersten drei Wochen ersetzt du deine tägliche Ernährung mit vier ausgewogenen, kalorienarmen Modifast Low Calorie Diet Produkten. Sie enthalten alle benötigten Vitamine und Mineralstoffe sowie ca. 80 g Protein und liefern trotzdem nur 900-1'200 kcal (je nach Auswahl der Produkte) pro Tag. Vermeide, wenn du alle Mahlzeiten durch Modifast ersetzt, zu starke körperliche Anstrengungen. 
Vermeide in dieser Phase zu starke körperliche Anstrengung. Moderate Bewegung kannst du gerne einplanen, diese erhöht den Energieverbrauch und unterstützt den Erhalt deiner Muskelmasse. Wende dich bei Unsicherheiten an eine Fachperson.

Woche 3-6
In den nächsten drei Wochen werden anstelle von Modifast Low Calorie Diet Mahlzeiten schrittweise wieder «normale» Mahlzeiten eingeführt. Achte dabei darauf, dass dein Speiseplan kalorienarme und ausgewogene Mahlzeiten mit viel Salat, Gemüse und Eiweiss enthält. Die Modifast Low Calorie Diet Produkte begleiten dich auch in dieser Phase.
Moderate Bewegung kannst du gerne einplanen, diese erhöht den Energieverbrauch und unterstützt den Erhalt deiner Muskelmasse.

Ab Woche 7
Nach den sechs Wochen geht es nun darum, dein Wohlfühlgewicht weiter zu kontrollieren resp. zu stabilisieren. Eine ausgewogene und kalorienbewusste Ernährung und Modifast Low Calorie Mahlzeiten unterstützen dich bei deinem langfristigen Gewichtsmanagement. 
Nach Wunsch kannst du Phase 1 und 2 auch verlängern oder das 6 Wochen-Programm wiederholen. Setze bei Bedarf Tage ein, an welchen du deine gewohnte Ernährung durch 4 Modifast Low Calorie Mahlzeiten ersetzt.

Wichtig: Modifast Plan wirkt nur in Kombination mit einer ausgewogenen, kalorienarmen Ernährung. Achte auch darauf genügend zu trinken, am besten in Form von kalorienfreien Getränken wie Wasser oder ungesüsste Früchte- oder Kräutertees.